Pfote bunt mix vectorized  Welpen-Training -

 

Mehr als nur ein Spiel mit anderen Hunden

__________Flatterband150

 

 

Die Welpenschule bietet die Grundlage für ein harmonisches Zusammenleben – in der Familie und mit anderen Tieren, auch in Situationen, in denen es mal Stress geben kann.

Fern von der Mutter und den Geschwistern lernt der Welpe in seiner neuen Umgebung die Welt kennen. Viele Verhaltensweisen sind ihm in die Wiege gelegt, Vieles mehr muss er noch lernen. Dazu benötigt er einen Menschen, auf den er sich verlassen kann, der ihm aber auch Grenzen aufzeigt, um ihm Sicherheit zu geben.

  

welpen3 Welpen1

 

 

 

Die Welpenschule schafft die Basis für den Grundgehorsam, eine gute Bindung zwischen dem Welpen und seinen Menschen, damit der Hund Vertrauen fassen und auf Schutz in noch unbekannten Alltagssituationen vertrauen kann. Im geschützten Umfeld kann der Welpe Erfahrungen sammeln, lernt mit Situation und Herausforderungen umzugehen, dazu gehören

      Stress, hervorgerufen durch Geräusche, unbekannte Situationen, bewegte und unbewegte Objekte

      Bewegung auf verschiedenen Untergründen für ein besseres Körpergefühl

      allgemeine, innerartliche und zwischenartliche Sozialisierung.

 

 

nADINE wALDWEG Welpen2

 

 

Zu dem Training Mensch – Hund, lernen die Welpen sich und ihre Artgenossen im Spiel besser kennen und werden während des Trainings gezielt an andere Tiere herangeführt. Die Trainingseinheiten sind auf Welpen zugeschnitten und finden in kleinen Gruppen bis maximal 6 Hunden, individuell nach Alter, Verhalten und Größe eingeteilt, auf dem gesicherten Welpenplatz, im Gelände oder in der Stadt statt.

Die Welpenschule bietet genügend Raum für Fragen über das Training hinaus, der jeweilige Trainer informiert zudem über die professionelle Erst- sowie Grundausstattung, gibt Gesundheitstipps und informiert über Rasse-Eigenschaften.

 

Um die kontinuierliche Ausbildung des Welpen zu gewährleisten, findet das Training während des gesamten Jahres statt.

  

Welpenknast Ob im Freien in unserem "Welpenknast"
bei schlechtem Wetter in unserer "Welpenhalle" Welpenhalle
Welpenplatz Flutlicht

oder wenn es dunkel wird unter Flutlicht.

 

Welpentrainingszeiten und Gruppeneinteilung:

Bitte rufen sie vorher unsere Welpentrainerinnen an, damit sie ihnen erste Informationen und Tips für die Einteilung und den Start in die erste Stunde geben kann. Bringen sie auf jeden Fall den Impfpaß, eine kurze Führleine und ein paar kleine Leckerchen mit.

Aufgrund der körperlichen Unterschiede haben wir die Welpenstunden in verschiedene Kategorien eingeteilt. So sind die kleinrassigen Welpen von der 8. bis 20. Woche unter sich. Mittlere- und großrassige Welpen haben wir ab ca. der 13. Woche nocheinmal getrennt, da die körperliche Koordination dann schon ausgereifter ist und das Spielen und Toben schon mal heftiger werden kann.

 

 

Welpen1

 

 

Die Trainingszeiten und Preise finden sie unter Kurse Kategorie "Welpenschule".

 

Kosten:

Die erste Stunde ist bei uns kostenlos. Jede weitere Stunde wird einfach dann abgerechnet, wenn sie da sind. Sie können gern auch vorher schon ohne Hund zu uns kommen, um einen ersten Eindruck unsere Arbeit mit den Welpen zu bekommen.

 

Weitere Angebote:

Zusätzlich zur Welpenschule finden Seminare zu speziellen Themen, Ausflüge und kleine Erziehungsspaziergänge statt. Selbstverständlich können alle Hundeführer parallel zur Grundausbildung zusätzliche Angebote wahrnehmen, um ihren Welpen vielfältig auszulasten. Darüber hinaus bieten wir bereits für Welpenbesitzer Hausbesuche und Einzelunterricht an.

 

Fragen Sie Ihren Trainer nach dem geeigneten Angebot für ihren Hund.

 

Wie geht es weiter:

Ab ca. der 20. Woche findet die Eingliederung in die Junghundegruppe statt.

 

 

 

 

 

Unsere Trainingshalle

halle innen

Trainingshalle

Was liegt heute an

«   Mai 2018   »
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

weitere ...

Kontakt zu uns

hier erreichen sie uns

Was gibt es Neues?

hundepost01

Auch wir verwenden Cookies um unseren Service weiter verbessern zu können. Weitere Informationen was Cookies sind und wie wir mit Cookies umgehen erfahren sie in unserer Datenschutzerklärung unter Punkt 4. Sie gelangen mit dem Link "privacy policy" im englischsprachigem Text direkt dort hin. Klicken sie auf "Agree" (zu dt. zustimmen) wenn sie mit dem setzen eines Cookies einverstanden sind. Falls sie damit nicht einverstanden sind stellen sie ihren Browser entsprechend ein. Sie können unsere Seite dann ohne Cookies besuchen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk