Pfote bordeaux vectorized  Sozialisierungsgruppen -

Spielen kennt keine Altersbeschränkung

 

Das Spiel mit anderen Hunden ist mehr als nur das ausgelassene Toben über den Rasen. Bevor sich die richtigen Spielpartner gefunden haben, bedarf es einer angemessenen Annäherung.

Dabei ist Körpersprache das wichtigste Ausdrucksmittel des Hundes. Doch auch Hunde müssen es lernen, Körperzeichen verständlich zu senden und die der anderen richtig zu empfangen. Zwischen den unterschiedlichen Rassen als auch innerhalb einer Rasse kann es durchaus zu Missverständnissen kommen, denn richtig Kommunizieren will gelernt sein.

Im geschützten Raum des Sozialisierungstrainings lernen sich Hunde im Spiel miteinander zu verständigen oder, wenn die Chemie nicht stimmt, dem anderen aus dem Weg zu gehen, und dabei die Gegenwart der anderen Hunde dennoch zu akzeptieren.

Bei der Vielzahl der Teilnehmer hat jeder Hund die Möglichkeit, sich seinen Spielpartner gezielt auszusuchen, egal, welches Alter oder welche Rasse.

 

Das Sozialisierungstraining ist eine sinnvolle Ergänzung zur Ausbildung – je mehr kontrollierte gute innerartliche Kontakte, desto leichter und entspannter der Alltag.

Sozialisierungsstunden erfolgen unter Leitung erfahrener Hundetrainer. 

 

 

Jahreswechselprogramm

Wir wünschen allen Hundefreunden

frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.

Unser Jahreswechselprogramm

hund mit mütze

Unsere Trainingshalle

halle innen

Trainingshalle

Was liegt heute an

«   Dezember 2017   »
MoDiMiDoFrSaSo
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

weitere ...

Kontakt zu uns

hier erreichen sie uns

Was gibt es Neues?

hundepost01

Finde uns bei Facebook