Pfote azurblau1   Agility –

Perfektes Zusammenspiel von Mensch und Hund

        huerde150

 

Agility ist:  

 

  • Sportliches Bewegungstraining
  • Erzieherisches Spiel
  • Kopfarbeit
  • Geschicklichkeit
  • Bindungsaufbau
  • Sport

 

Agility, deutsch Wendigkeit, ist ein Sport im Team – dem Mensch – Hund – Team.

Es ist Spaß und Fitness für beide. Agility ist ein perfektes Zusammenspiel von Mensch und Hund.

Ein kleines Zeichen, ein kurzes Kommando und freudig nimmt der Hund ein Hindernis, läuft durch den Tunnel, balanciert über die Wippe oder marschiert über den Steg.

Eindeutige Körpersprache, Ruhe und Motivation es Hundeführers ermutigen den vierbeinigen Sportpartner zu Höchstleistungen.

Agility fördert die Konzentration sowie Aufmerksamkeit des Hundes und erfordert auch manchmal seinen Mut.

 

klaus slalom1 200 klaus slalom2 200 klaus slalom3 200 klaus slalom4 200

 

 

Agility fordert die Kommunikation zwischen Hundeführer und Hund, verbessert die Beziehung Mensch – Hund und festigt ihre Bindung.

Beim Training der einzelnen Hindernisse lernt der Hundeführer seinem Hund die jeweiligen Kommandos und richtigen Hilfestellungen zu geben. Der Hund begreift selbstständig ohne Leine, wo es um Geschicklichkeit, Geschwindigkeit oder das Berühren der erforderlichen Kontaktzonen geht.

Das Training bietet die Grundlage für die Teilnahme an Agility – Wettbewerben.

 

Das Ziel des Agility ist:

  • Spaß am Sport im Team und in der Gruppe
  • Kopfarbeit mit seinem Hund.
  • Steigerung des Körperbewusstseins des Hundes und somit sein Selbstvertrauen.
  • Die Harmonie zwischen dem Hund und seinem Führer vertiefen.
  • Die Intelligenz und die Gewandtheit des Hundes zu fördern
  • Förderung des Sozialverhaltens.

 

Welche Hunde sind geeignet:

  • Hunde mit einem Gewicht bis Maximal 30Kg
  • Hunde ab einem Alter von 12 Monaten
  • Hunde Mini-Klasse = Wiederristhöhe bis 43 cm
  • Hunde Maxi-Klasse = Wiederristhöhe ab 43 cm

 

 

tunnel300

 

 

Anfängerkurs

Maximal 6 Hunde / 8 Std

Die Hunde werden vor jedem Training mit einem „warm up“ richtig aufgewärmt, gedehnt und kurz massiert.

Danach werden in verschiedenen Übungssequenzen die einzelnen Hindernisarten wie Hürde, Steg, Tunnel usw. geübt.

Im Verlauf der Ausbildung werden dann die erlernten Sequenzen zusammengeführt.

Das Training beenden wir mit einem kleinen „cool down“ um die Hunde wieder auf die normale „Betriebstemperatur „ zu bringen.

Nach dem Training besprechen wir die evtl. anfallenden Hausaufgaben die selbstverständlich jedem Hund angepasst werden.

 

Fortschrittkurs

Maximal 6 Hunde / 6 Std

Im Fortschrittkurs wird im Aufbau auf den Anfängerkurs das erlernte vertieft, mit dem Ziel, das zum Ende dann ein kompletter Parcours bewältigt werden kann.

 

Schwerpunktgruppe

Maximal 6 Hunde / 4 Std

In der Schwerpunktgruppe können die Teams (Mensch / Hund) unter Anleitung Schwerpunktthemen wie zum Beispiel:

  • Kontaktzonentraining
  • Verleitungen
  • Slalomtechniken
  • Führungstechniken

vertiefen.

Anfänger und Fortschrittkurs sind hier vorausgesetzt.

 

huerde300

 

 

Leistungsgruppe

Maximal 6 Hunde / 6 Std

In der Leistungsgruppe werden verschiedene Parcours - Varianten erarbeitet.

Ziel ist hier Wettkampfstabilität und Führungssicherheit.

Bei diesem Kurs werden wir an verschiedenen Orten trainieren.

 

Wenn sie Fragen haben nehmen sie Kontakt mit unserem Agilitytrainer auf.

 

Für Termine und Buchungen klicken sie bitte im Buchungssystem die Kategorie: (Agility).

 

Vor einer Kursbuchung müssen sie sich einmalig registrieren und ihre E-mail Adresse einmal bestätigen. Dies dient ihrer Sicherheit und um ungewollte Fehlbuchungen zu vermeiden. Eine genaue Beschreibung finden sie hier.

 

 

 

 

Jahreswechselprogramm

Wir wünschen allen Hundefreunden

frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.

Unser Jahreswechselprogramm

hund mit mütze

Unsere Trainingshalle

halle innen

Trainingshalle

Was liegt heute an

«   Dezember 2017   »
MoDiMiDoFrSaSo
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

weitere ...

Kontakt zu uns

hier erreichen sie uns

Was gibt es Neues?

hundepost01

Finde uns bei Facebook